Suchen Sie nach etwas?
Ausgewählte Kategorie

Ausbildung & Karriere

Trainee-Programme ganz nah an der Pflege

Autor:
long corridor in hospital with surgical beds. tinted picture

Die Asklepios Kliniken bieten frisch gebackenen Hochschulabsolventen Trainee-Programme zum beruflichen Einstieg in die Krankenhaus-Führungsebene an. Es gibt zwei interessante Möglichkeiten: ein Trainee-Programm im Pflegemanagement und ein Management-Programm in der Krankenhausleitung mit kaufmännischem Schwerpunkt. Unsere neue Management-Trainee in der Klinikleitung ist Leona Campina. Die 28-Jährige ist ausgebildete Pharmazeutisch-technische Assistentin und hat einige Jahre im Apothekenwesen sowie bei einer Krankenkasse gearbeitet. Berufsbegleitend hat Leona Gesundheits- und Sozialökonomie und Betriebswirtschaft studiert, bevor sie als Management-Trainee zu uns in die Asklepios Klinik Altona kam. (mehr …)

Wie wir gemeinsam für Gesundheit brennen – und wie daraus Licht und Wärme entsteht

Autor:
medicine, age, health care and people concept - doctor and nurse with clipboards visiting senior patient woman at hospital ward

Als Menschen sind wir zu fantastischen Leistungen fähig. In der Arbeitswelt sind dies aber nur sehr selten Einzelleistungen. Meist arbeiten viele Menschen zusammen, um an ein gemeinsames, sonst unerreichbares Ziel zu kommen.

Auch im Krankenhaus sind wir auf diese Art der Zusammenarbeit angewiesen. Im Idealfall arbeiten viele verschiedene Berufsgruppen gemeinsam, um unseren Patienten einen guten Behandlungsverlauf und hoffentlich Heilung zu ermöglichen. (mehr …)

Gute Kollegen, gute Arbeit

Autor:
Senior female woman patient in wheelchair sitting in hospital corridor with Asian Indian male doctor and female nurse colleagues

Als ich meine Ausbildung fast beendet hatte, stellte sich die Frage, wo ich danach arbeiten werde. Mir war von Anfang an klar, dass ich mich ungern „blind“ auf eine Station bewerben würde. Für frisch ausgelernte sowie für bereits erfahrene Gesundheits- und Krankenpfleger besteht die Möglichkeit, auf Stationen zu hospitieren, um sich neu zu orientieren oder sich einfach einen Eindruck zu machen, was eine tolle Sache ist. (mehr …)

Hürden in der Ausbildung

Autor:
les trois pommes

In diesem Blog möchte ich einige Dinge aus meiner subjektiven Perspektive darstellen, die während der Ausbildung demotivierend sein können.

Ich will hier niemanden verschrecken. Für mich ist und bleibt Gesundheits- und Krankenpfleger ein toller Beruf. Meine Ausbildung, die ich vor fast eineinhalb Jahren beendet habe, hat Spaß gemacht, und ich habe sie nicht bereut. Aber Ihr solltet wissen, was die Ausbildung auch beinhalten kann. (mehr …)

Mein Weg in die Pflege: Ein Standbein für einen Schauspieler

Autor:
Patientenbetreuung Krankenpflege

Der Pflegeberuf war für mich nicht die erste Wahl. Nachdem ich im Jahr 2007 mein Abitur bestand und zum Zivildienst antreten musste, begann ich Ende desselben Jahres mit meiner Schauspielausbildung in Hamburg Altona. Es war immer mein Traum, mein Ziel und in gewisser Weise meine Berufung, Schauspieler zu werden. Etwas anderes kam für mich nicht in Frage.

Wie kommt man vom Schauspiel in die Pflege, von einem kreativen in einen sozialen Beruf? (mehr …)

Über Uns

Wir pflegen Hamburg! Denn mit rund 738.000 Patienten sind die Asklepios Kliniken Hamburg das größte Gesundheitsunternehmen in der Hansestadt. Knapp 6000 Pflegekräfte sind rund um die Uhr im Einsatz. Hier erzählen sechs von ihnen aus ihrem Alltag. Wie sie arbeiten und was sie bewegt, lesen Sie hier.

Letzte Beiträge

kari-shea-250037 Zurück zur sprechenden Medizin

Seit einigen Monaten arbeite ich wieder in meiner vertrauten Abteilung: in der Psychosomatischen Med...

Letzte Kommentare

Tags

#Advanced Nurse Practice#Altonaer Kinderkrankenhaus#Anatomie#Ärzte ohne Grenzen#Asklepios#Ausbildung#Ausbildung Hamburg#Ausbildung Krankenpfleger#Auszubildende#Beatmungsgerät#Dekubitusprophylaxe#Demografie#Dienstplan#Dienstpläne#DIN EN ISO#Erfüllung#Examen#Fachpflegekraft#Feiertage#Fort- und Weiterbildung#Frühdienst#Geburtshilfe#Gesundheits- und#Gesundheits- und Krankenpflege#Gesundheits- und Krankenpfleger#Gesundheitsberufe#Gesundheitssystem#Hamburg#Hebamme#Hospitation#Humanitäre Hilfe#Image#Intensivmedizin#Intensivpflege#Intensivpflegekraft#Intensivstation#Intensivteam#Kardiologie#Karriere#Katastrophenfall#Klinik#Kosten#Kranken- und Gesundheitspfleger#Krankenhaus#Krankenkhaus#Krankenpflege#Krankenpflegeausbildung#Krankenpfleger#Krankenschwester#Krankenschwester Hamburg#Kreißsaal#Lächeln#Marsha Linehan#Mentor#Mobilisation#Nachtdienst#Neuaufnahmen#Neugeborene#Notfall#Palliativ#Palliativ Station#Palliativpflege#Patienten#Patientenakte#Patientenbetreuung#Penumonieprophylaxe#Perinatalzentrum#Personalführung#Pflege#Pflege-Team#Pflegeberuf#Pflegeberufe#Pflegeentwicklung und Management#Pflegeforschung#Pflegekoordinatorin#Pflegekraft#Pflegemanagement#Pflegepersonal#Pflegevisite#Pflegewissenschaft#Pharmakologie#Physiologie#Primary Nursing#Psychiatrie#Psychosomatik#QM#Qualitätsmanagement#Reanimation#Reanimationsteam#Schichtdienst#Skillsgruppe#Somatik#soziale Berufe#Spätdienst#Stationsleitung#Studium#Sucht#Team#Therapie#Unfall#Verlaufsberichte#Versorgung#Weihnachten#Weiterbildung#Zertifizierung

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.